Markus Molitor 2020 Riesling Haus Klosterberg trocken 0,75l

Artikel-Nr.: 1037552_10
9,90 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 13,20 €
Verfügbare Versandmethoden: UPS National, DHL (Post) National, Selbstabholung in Mitwitz
1 l = 13,20 €

Riesling Haus Klosterberg 2020 trocken - Markus Molitor - Mosel  0,75l 

Dieser trocken schmeckende Riesling entstammt den berühmten Schiefer-Steilagen der Mosel. Das Traubengut für diesen Wein entstammt verschiedenen, von Devonschiefer geprägten Steillagen des Weinbergsbesitzes. Aus ihnen entstehen knackige, mineralbetonte Weine.

Weinbereitung: Die Trauben wurden im Oktober gelesen. 100% gesundes Traubengut wurde schonend gemahlen und kurz auf den aroma- und mineralstoffreichen Beerenschalen mazeriert. Danach wurde der Most langsam und sehr kühl spontan vergoren, so dass sich das facettenreiche, fruchtige Aromen des Weins voll entwickeln konnte. Schonender Ausbau im Edelstahltank und langer Ausbau auf der Feinhefe folgte der Vergärung und ergibt diesen feinfruchtigen, nuancenreichen Wein.

Weitere Produktinformationen

Weintyp Weißwein
Anbauland Deutschland
Anbaugebiet Mosel
Inhalt 0,75
Jahrgang 2020
Rebsorte Riesling
Qualität QbA
Geschmack trocken
Erzeuger Markus Molitor
zu welchem Essen Gebratene Bachforelle mit buntem Kräutersalat und Petersilien-Kartoffeln Waldorfsalat an Spargel mit Kräutervinaigrette
Serviertemperatur Serviertemperatur 10°-14° C
Verschluss Naturkork
Alkoholgehalt 11,5
Allergene enthält Sulfite
Weingut / primär verantwortlicher Lebensmittelhersteller Weingut Markus Molitor Haus Klosterberg 1, 54470 Deutschland

Auch diese Kategorien durchsuchen: Markus Molitor - Mosel, Anbauländer, Deutschland, Deutschland, Mosel-Saar-Ruwer, Markus Molitor, Weißwein